Applikation von Tape-In Haaren

Tape-In Methode der Haarverlängerung ist sowohl in Friseursalons als auch in Haushalten vieler Frauen sehr beliebt. Haare Einclipsen ist sehr einfach und eine erfahrene Friseuse verlängert Ihr Haar in 30 Minuten. Jede Frau kann die Haare mit etwas Hilfe auch zu Hause einclipsen, man muss aber einige Regeln befolgen.

Tipps:

Das Tape-Hair sollte nicht mit alkoholhaltigen Mitteln in Berührung kommen, sie könnten das Haar beschädigen.

Wir empfehlen, für das Tape-In Haar spezielle Mittel für verlängertes Haar zu benutzen. Eine Investition in diese Produkte resultiert in einer längeren Lebensdauer der Haare!

Die Verbindungen sind antiallergisch, Sie müssen deshalb keine Angst vor unangenehmen Reaktionen Ihrer Haut gegenüber dem speziellen Klebeband am Haar zur Verlängerung haben.

Das Haar sollte 48–72 Stunden nach der Applikation nicht gewaschen werden.

Vor dem Waschen Haare gründlich aufkämmen.

Beim Waschen Shampoo in einer Richtung auftragen, von den Haarwurzeln zu den Haarspitzen.

Vor der Applikation die Haare mit Reinigungsshampoo ohne Hydratisierungs- und Pflegekomponenten waschen. Keine Conditioner, Styling- und Fixierungsmittel verwenden.

Wollen Sie doch Conditioner oder Haarmaske verwenden, tragen Sie diese der Länge nach auf, nicht auf die Verbindungen und die Haarwurzeln.

Applikation:

Dauer: 30–120 Minuten

Im Voraus planen, wo Sie welches Haarteil befestigen. Dabei kann unser Bild behilflich sein (siehe unten).

Bei Applikation der Tape-In Haare wird die sog. Sandwich-Methode angewandt.

An der geplanten Stelle ergreifen Sie mit einem Kamm eine dünne Haarsträhne, die Sie einfach mit der Tresse unterkleben, die mit einem Klebeband versehen ist. Haare an die Tresse mit dem Kamm andrücken und mit einer anderen Tresse von oben überdecken. Beide Klebebänder mit Spezialzange oder mit der Hand fest zusammendrücken.

Für besonders starke Fixierung:

Sobald sich Ihre Haare zwischen beiden Tressen befinden, die Tressen fest zusammendrücken und die Verbindung 2–3 Sekunden mit einem Glätteisen aufheizen.

Diese Methode ist ideal, um die Haare zu verlängern und Volumen zu verleihen, die Verbindungen sind durch Berührung nicht auffindbar. Sie sind unsichtbar und zugleich angenehm, da sie flexibel sind und keinen Druck auf die Kopfhaut ausüben.

Die Verbindungen werden bei der Tape-In Methode häufiger (ca. nach 4–6 Wochen) verschoben.

Aplikace tape in vlasů

Applikation von Micro Ring / Micro Loop / Easy Ring / Easy Loop Haaren

Eigene Haare zwecks einfacherer Handhabung gründlich durchkämmen.

Haare von unten nach oben verlängern, immer einen Scheitel nach dem anderen. Kopfseiten (Gesichtskontur) nicht vergessen, damit die Verlängerung natürlich aussieht.

Sobald Sie einen geraden Scheitel herstellen, die restlichen Haare darüber zusammenclipsen, damit sie die Verlängerung nicht behindern.

Unsere Haarsträhnen sind schon gänzlich zur Verlängerung vorbereitet, d. h., sie enden zwecks einfacher Applikation mit einem Ring und einer Schlinge / einem Faden.

Durch den Faden immer eine Strähne eigener Haare durchführen (ungefähr gleich dicht wie die Strähne, mit der verlängert wird) und am Fadenende ziehen (das kleine Kunststoffstück), bis die Strähne Ihrer Haare in den Ring / Micro-Ring am Strähnenende gerät. Jetzt kann die Strähne näher zum Kopf hin oder weiter vom Kopf weg verschoben werden. Der Ring sollte nicht ganz dicht am Kopf anliegen, damit die Verbindung nicht zieht; optimal ist eine Entfernung von ca. 5 mm vom Kopf. Jetzt nur noch den Ring mit der speziellen Micro-Ring-Zange verschließen.

Die Applikation von Micro-Ring Haaren ist einfach und die Verbindungen sind winzig, sodass die Haare einfach gekämmt werden können.

Diese Methode ist sehr sanft zum eigenen Haar.

Herausgewachsene Verbindungen müssen ca. nach 3 Monaten verschoben werden.

Applikation von Haaren zur Verlängerung mit Keratin

Eigene Haare für einfachere Handhabung gründlich durchkämmen.

Haare von unten nach oben verlängern, immer einen Scheitel nach dem anderen. Kopfseiten (Gesichtskontur) nicht vergessen, damit die Verlängerung natürlich aussieht.

Sobald Sie einen geraden Scheitel herstellen, die restlichen Haare darüber zusammenclipsen, damit sie die Verlängerung nicht behindern.

Unsere Haarsträhnen sind schon gänzlich zur Verlängerung vorbereitet, d. h., sie enden mit einem Keratin-Nagel.

Strähne zur Verlängerung an eine Strähne Ihrer eigenen Haare anlegen.

Keratin, das sich an den Enden von Haarsträhnen zur Verlängerung befindet, wird mit einer speziellen Wärmezange aufgeheizt (wird zum klebrigen Stoff), und die Haarsträhne zur Verlängerung verbindet sich mit der Strähne Ihrer Haare. Die Verbindung mit dem Finger umrunden. Das Keratin härtet aus und hält fest an den Haaren.

Die Keratin-Verbindungen sind sehr fest, dünn und einfach zu kämmen.

Sie werden ungefähr alle 3 Monate, in Abhängigkeit von der Wachstumsgeschwindigkeit Ihrer Haare, verschoben.

Unsere Empfehlung:

Als Schutz der Kopfhaut vor Verbrennungen durch die Wärmezange können Sie die Hilfsscheiben aus unserem Angebot benutzen.

Bei Haarverlängerungen mit der Keratin Methode wenden Sie sich an geschulte Experten.

Kategorien

Wir akzeptieren Kreditkarten

platitipti

Für alle Produkte auf Lager, bei Bestellung bis 14.00 Uhr eines Tages, Wir versenden noch am selben Tag und die Luftpost liefert Packet von 2-5 Tagen.

Clipinhair auf Facebook werden Sie ein Fan